Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
der Neue
#1
Ich heisse Werner (DG1KWD) mein QTH ist Köln  in NRW, mein Locator JO30LW  Meine Lizenz habe ich schon einige Jahre  aber nach langer Ruhephase mir dann doch nach mal einen  Yaesu FT-991 gekauft und wollte es noch mal wissen lol.

73 de DG1kwd


Werner
Zitieren
#2
Herzlich Willkommen,

probiere doch einmal DB0UKD auf 2m http://www.db0ukd.de , genau Dein EInzugsbereich und berichte wie es geht.

Ist auch kein kompliziertes WiresX sondern einfach zu erlernendes YCS. ID einstellen und losfunken, notfalls mit der 00 in RX und TX.

73 de Frank, DD3JI
Zitieren
#3
(20.08.2019, 16:59)DD3JI schrieb: Ist auch kein kompliziertes WiresX sondern einfach zu erlernendes YCS. ID einstellen und losfunken, notfalls mit der 00 in RX und TX.

73 de Frank, DD3JI

Hallo Frank,

Wie kommst du darauf das Wires-X kompliziert ist?
73 de Marco, DO7NE
Zitieren
#4
Das zuhören einiger User die mir davon berichten und keinen Spass daran haben da durchzublicken. Entgegen YCS was ruckzuck drin war bei den Usern.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste