Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lüfter DR-1XE
#1
Da bei meinem 1. und damit ältesten Repeater Lüftergeräusche
auftreten habe ich mich nach möglichen Ersatz umgesehen.

Laufzeit des Repeater nun fast 2Jahre in offener Bauweise und
temporärer, leicht staubiger, Umgebung.

Bei der nächsten Wartung mache ich Bilder wie schlimm es im innern aussieht
und werde beide Lüfter ersetzen.

Ersatz werden die dem angehängten PDF.


Angehängte Dateien
.pdf   DR-1XE_Lüfter.pdf (Größe: 34,68 KB / Downloads: 22)
Zitieren
#2
Hallo Frank Oliver,
mach doch die Lüfter rein, die drin sind. Warum andere ausprobieren?

73 de Manuel
Zitieren
#3
Weil ich für Endverbraucher keine Quelle gefunden habe wo man die beziehen kann.

73 de Frank
Zitieren
#4
Gleich drei Treffer bei der ersten Suchanfrage! Bürklin, Völkner, Conrad. Der hinten im Gehäuse sitzt hat zudem einen Drehzahlsensor, den hat dein Ersatzlüfter nicht! 

73 de Manuel, DH1VO


Angehängte Dateien
.pdf   LUEFTER_ASFN82391_SENS__80X80X25MM_12V_Panasonic.pdf (Größe: 695,45 KB / Downloads: 12)
Zitieren
#5
Thumbs Up 
Hallo zusammen,

bei Conrad gibt es den passenden Lüfter mit der Bestell-Nr.: 18 44 77 - 05
von Panasonic, ASFN80391, mit Drehzahlsensor.


In meinen beiden Relais laufen die Einwandfrei.

73, DG9MHS
Zitieren
#6
Wenn ich den original Lüfter kaufe bekomme ich bald 10 Stück von den Ersatzmodell. Ich gebe doch nicht für einen
poppeligen Lüfter 20€ aus bloss weil da Pana.... drauf steht Sad
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste