Systemfusion/C4FM - Portal

Normale Version: DV4-mini USB-Stick
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Heute im Netz gefunden, wie ich finde ein sehr interessanten Projekt!

Zu Info was der Stick wohl alles kann:

Multimode: D-Star, DMR und C4FM Fusion

eingebauter 70cm Transceiver mit 12mW Leistung
für Windows und Linux
für PCs und ARM-Singleboard Computer (Raspberry, Odroid, Banana usw...)
100% kompatibel zu den gängigen Reflectorsystemen DCS, DMR und FCS (Fusion), ebenfalls werden die älteren Systeme X-Reflector und D-Plus Reflectoren unterstützt.
sehr einfache Bedienung: Antenne anschrauben, Einstecken, Software starten und losfunken.

Auch soll er mit einem Raspberry Pi 2 laufen !

gefunden unter:

http://www.dj0abr.de/index.html

dort dann unter: DV4mini DV USB Stick

Kostenpunkt liegt bei 99,50 €
DV4-MINI mit RASPI Pi3B TOUCH-PC von ELV > PROBLEM
Ich habe mir aktuell den TOUCH-PC Raspberry Pi3B mit Touch-Screen von ELV (Best.-Nr. RR-126528) zugelegt und habe folgendes Problem damit:
Mit dem mitgelieferten Betriebssystem Raspbian JESSIE funktioniert das Gerätchen einwandfrei.
Mit dem DV4mini_RPI_Autostart_VNC_02112017.img jedoch, bleibt der Bildschirm des Gerätes weiss, vermutlich, weil der Touch-Screen-Treiber fehlt.
Meine Frage: Weiss jemand, wie diese Treiber heissen und wie ich diese auf das IMAGE geladen bekomme?
Vielen Dank für alle Gedanken zu diesem Thema und 73 de Alex